Evang.  Kirche  Zell im Wiesental
 

Konfirmationen

Im September 2021 haben wir den neuen Konfirmandenkurs begonnen. In der Regel treffen wir uns im ehemaligen Gemeindesaal in der Gartenstrasse 6-8. 

Wir freuen uns, dass ihr mitmacht. In loser Folge informieren wir hier auch über das, was wir gerade so machen. 

Im Januar haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden überlegt, wie Sie ein Glaubensbekenntnis formulieren würden. Hier sind einige Ergebnisse. Vielen Dank für Eure Offenheit! 

I

Ich glaube an Gott da oben im Himmel, genauso wie an Jesus Christus, der uns gezeigt hat, wie das Leben sein soll und wie Gott ist.

Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige christliche Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden und das ewige Leben.

II

Ich glaube an den Gott im Himmel, den Aufpasser über alles, der, der alle Menschen erschaffen hat. Sowie an Jesus, den Sohn von Gott, der, der auf der Erde gelebt hat. Ich glaube an den Geist von Gott, der immer da ist. Und an unsere gemeinsame Kirche.

III

Ich glaube an Gott, der immer bei uns steht, doch manchmal zweifle ich daran. Ich glaube, dass Jesus noch bei uns ist, da er wieder auferstanden ist.

IV

Ich glaube an Gott, meinen Helfer, und das ich mich auf ihn verlassen kann, dennoch kann man ihn nicht immer loben. Ich glaube an Jesus seinen Sohn, der vielen Menschen geholfen hat, doch kann man diese nicht immer beweisen. Er hat uns gezeigt, was Menschsein bedeutet. Die Kirche kann auch gut sein, wenn man nicht allein sein kann, jedoch ist es nicht für jeden etwas.

V

Ich glaube an Gott, der Schöpfer der Erde, der Architekt des Lebens, eine unvorstellbare Kraft, der Himmel und Erde vereint hat und Leben vom Tot getrennt hat, der das Licht und das Wasser erschaffen hat, das ist unser heiliger Gott.

VI

Ich glaube an Gott, und dass ich mich auf ihn verlassen kann. Er hat für uns Jesus, seinen Sohn, geopfert, damit alle unsre Sünden vergeben werden. 



Im Oktober und November machten wir uns Gedanken über das Gebet. Eine Möglichkeit ist, das Vater unser mit sog. »Einschüben« zu versehen. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden haben dafür ihre Gedanken gesammelt und das ist dabei herausgekommen: 

 



 Bilder vom Hüttenwochenende 11/2021

 

  • _MG_0162
  • _MG_0354
  • _MG_0360
  • _MG_0369
  • _MG_0370
  • _MG_0371
  • _MG_0372
  • _MG_0376
  • _MG_0377
  • _MG_0378
  • _MG_0380
  • _MG_0381
  • _MG_0384
  • _MG_0391
  • _MG_0395